Unser Garten

– ein Naturspielplatz

Unser Naturgarten ist ein unter erlebnispädagogischen Gesichtspunkten gestalteter Naturspielplatz. Der Garten bietet vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten mit und in der Natur. Naturbelassene Holzbalken, unterschiedliche Untergründe und die Trampelpfade laden zum facettenreichen Bewegen wie Klettern und Balancieren ein. Eine große Sandlandschaft, Baumstumpftreppen, Kletterschrägen, kleine Steinbrüche und Höhlen dienen dem Erkunden, Entdecken und Experimentieren.
Sträucher, Blumen und andere Pflanzen bieten Möglichkeiten zur Schulung der Sinne durch Riechen, Sehen, Fühlen, Hören und Schmecken sowie das Beobachten von Naturabläufen.

Der Naturspielplatz mit seinen bewusst angelegten Ruhebereichen bietet ausreichend Platz zum Zurückziehen, zum Toben und zum Spielen. Einheimische Pflanzen können im Jahresverlauf beobachtet werden und ein Lehrbeet ermöglicht den Kindern mit den ErzieherInnen  zusammen auf ökologischer Art Nutzpflanzen anzulegen, zu pflegen und zu ernten.

Die Kinder beobachten Wachstumsprozesse von Pflanzen und bekommen Einblicke in den Kreislauf der Natur und deren Zusammenhänge (Wetter, Boden, Pflanzen, Mensch).

10 9 8 7 6 5 4 2 1